Dr. Michael Stoermer

Vertrauen Ihre Mitarbeiter Ihnen?

In der Welt der Geschäftsführung, in der Entscheidungen oft in Sekundenschnelle getroffen werden müssen, kann das Vertrauen, das Sie in Ihr Team setzen, den Unterschied zwischen einem erfolgreichen Projekt und einem gescheiterten Vorhaben ausmachen.

Aber wie genau bauen Sie dieses Vertrauen auf und pflegen es?

Zunächst einmal müssen Sie verstehen, dass Vertrauen aufbauen Zeit braucht. Es ist nicht etwas, das über Nacht aufgebaut wird. Es erfordert Geduld, Verständnis und vor allem Konsistenz.

Jedes Mal, wenn Sie ein Versprechen halten, wenn Sie ehrlich und transparent sind, wenn Sie zeigen, dass Sie für Ihr Team da sind, legen Sie einen weiteren Stein in das Fundament des Vertrauens.

Aber genauso wichtig ist es zu erkennen, dass das Vertrauen in Sie sehr zerbrechlich ist.

Ein falsches Wort, eine unüberlegte Handlung, und es kann Risse bekommen. Deshalb ist es so wichtig, ständig daran zu arbeiten, es zu pflegen und zu schützen. Es bedeutet, dass Sie immer auf der Hut sein müssen, immer wachsam, immer bereit, das Richtige zu tun.

Doch was bedeutet es, das „Richtige“ zu tun? In der Geschäftswelt, in der oft Grauzonen existieren, kann das eine schwierige Frage sein. Aber tief im Inneren wissen wir alle, was richtig und was falsch ist. Es ist dieser innere Kompass, dieses Gefühl von Integrität und Ethik, das uns leitet. Und es ist dieses Gefühl, das Sie nutzen müssen, um das Vertrauen Ihres Teams zu gewinnen und zu halten.

Denn am Ende des Tages geht es nicht nur darum, Ergebnisse zu erzielen oder Ziele zu erreichen. Es geht darum, wie Sie diese Ergebnisse erzielen und wie Sie diese Ziele erreichen. Es geht darum, sicherzustellen, dass Sie und Ihr Team auf dem richtigen Weg sind, einem Weg, der von Vertrauen, Respekt und Integrität geprägt ist.

Vertrauen ist nicht nur eine Währung ist, sondern das Fundament, auf dem alles andere aufgebaut ist. Und dann treffen Sie Ihre Entscheidung mit Mut, Klarheit und vor allem mit dem Wissen, dass Sie das Richtige tun. Denn das ist es, was wahre Führung ausmacht. Das ist es, was Sie zu einem wahren Leader macht. Und das ist es, was das Vertrauen Ihres Teams in Sie stärkt und vertieft.

Sie haben nun diesen Post gelesen. Stehen Sie nun auf, verlassen Sie Ihr Büro und üben sich sofort, das Vertrauen bei Ihren Mitarbeitern aufzubauen. Sie wissen nicht wie? Bei Fragen dazu bin ich sehr gerne Ihr Gesprächspartner.

Dr. Michael Stoermer
Dr. Michael Stoermer

Top-Management Berater und Coach

Weitere Beiträge